ESSENZIALE 2020

Das Festival ist eine Plattform für zeitgenössische Choreografie und Performance. Ausgewählte Tanzstücke, Video-Arbeiten und Performances der innovativsten Künstler aus Italien und NRW, werden am 2. Oktober, im Katakombentheater – Essen, in einer sehr fein kuratierten Abendveranstaltung präsentiert. Mit diesem Format möchten wir, jungen Künstler einen Ort für einen inspirierenden Austausch geben und gleichgesinnte Tanzschaffende aus […]

Zeit(t)räume /Tanztheater 55+ am Ringlokschuppen Ruhr

In unserem neuen Tanzprojekt möchten wir tanzinteressierten Menschen die Möglichkeit geben, die Erfahrung der Isolation, die wir alle durch den Lockdown gemacht haben, tänzerisch und theatralisch zu erforschen. Wie geht eine Generation, die noch „alte“ Werte, Traditionen und Gewohnheiten kennt, mit einer kontaktarmen oder kontaktlosen Welt um? Mit einer Welt in den fast alles im […]

„Helden von Nirgendwo“

Das Ensemble greift thematisch aktuelle Forderungen einer jungen Generation nach mehr Klimagerechtigkeit, Naturschutz und Solidarität auf. Die Dintje Dance Junior Company entwickelt in ihrem Tanzstück ein düsteres Zukunfts-Szenario von einer Gruppe junger Held*innen, die völlig auf sich alleine gestellt ist. Sie sehen sich mit schier unüberwindbaren Herausforderungen konfrontiert, doch zusammen fühlen sie sich stark, stehen […]

Premiere: Fundstücke-Tanztheater 55+

  Fundstücke – Tanztheater 55+ am Ringlockschuppen Ruhr. Premiere: 15.02. um 20 Uhr. 2. Vorstellung: 16.02.2020 um 16 Uhr Fundstücke sind kleine Schätze, verblasste Fotos, Orte an denen man gelebt hat oder im Herzen getragene Erinnerungen. Diese Fragmente gelebtes Leben vermischen sich mit gegenwärtige Aussichten und Vorstellungen, so wird die Suche nach dem „Universelles“ zur […]

Open Classes Contemporary Dance

Open Classes für alle tanzinteressierte Menschen am 9. und am 14.01.2020 um 19 Uhr  Im Training steht die Suche nach der Essenz, dem Authentischen der Bewegung im Vordergrund. Den Tanz ausleben, die kontinuierliche Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper in Relation zu Raum und Zeit ist hierfür Dreh- und Angelpunkt. Das Training beginnt mit ruhigen Sequenzen […]

Celebration2063

  Premiere in Perugia am 13.10.2019, im Rahmen von „Corsie Festival -Itinerari peformativi“ Regie/Konzept: Eloisa Mirabassi Choreografie: Eloisa Mirabassi, Gloria Pergalani Assistenz: Gloria Pergalani Videoinstallationen: Alberto Brizioli, Paolo Rosini Performers: Teilnehmer der Choreografie Werkstatt „Celebration2063“ und Eugenia Angielini (Mindfulness Coach) „Corsie-itinerario 2019“ – Projekt „Sentieri dei nidi di ragno“ von Micro Teatro Terra Marique, Kooperationspartners: […]