Die Tänzerinnen und Tänzer, zwischen 9 und 18 Jahre alt, kommen aus verschiedene Contemporary oder Ballettkurse von mir und arbeiten Projektbezogen an die Entstehung von Choreografien die dann bei verschiedene Aufführungen getanzt werden. Sie sollen den Wunsch haben sich intensiv mit Proben und Auftritte auseinander zu setzen. Unabhängig von deren vorherigen Erfahrungen, werden sie an die Hand genommen, begleitet und unterstützt um ihre tänzerischen/performativen Fähigkeiten zu verbessern.

Dintje Dance Junior wird am 29. und 30. April bei GET ON STAGE 2022 – 17. Kinder-und Jugendtanzfestival NRW, ihre neue Choreografie „All for us“ zeigen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Foto: Sabine Große-Wortmann © nrw landesbuero tanz

LAGTANZNRW_pos_cmyk                   Ministerium_Kinder-Familie-Fluechtlinge-und-Integration_Farbig_CMYK1

%d Bloggern gefällt das: